Nov 01, 2019 17:00   -  
YogaPraxis, Vienna, Austria, 1090
Hier gehts zum Flyer: https://www.geist-reich.jetzt/pdf/Geistreich_Flyer_3in1_November_2019.pdf

„Es ist nicht das Glück, das uns dankbar macht. Es ist die Dankbarkeit, die uns glücklich macht.“ (Bruder David Steindl-Rast)

Immer wieder werde ich gefragt, ob es nicht anstatt oder zusätzlich zu den bewährten 2-4-monatigen MBSR- bzw. MBCL-Trainings auch „kürzere“/kompaktere Formate gibt. Einerseits haben schon „viele“ Teilnehmer*innen bei mir diese (sehr) bekannten und international standardisierten Programme besucht und anderseits gibt es auch viele Interessierte, die bedauerlicherweise (jetzt gerade) nicht an den genannten Kursen teilnehmen können aus den unterschiedlichsten Gründen. Daher ist dieses neue Format entstanden.

Die Grundideen und die Ziele dieses „Stadt-Retreat & Workshops 3 in 1“ sind vielfältig:

- Ein kompaktes Angebot in einem Block
- In der Nähe ohne (zu) lange An- und Abreise
- „3 in 1" meint:
An 3 Tagen
• 3 Schwerpunktthemen: Achtsamkeit, Dankbarkeit und Mitgefühl
• 3 Zugänge: Workshop, „Tag der Stille“ (im Schweigen), viel Zeit für Reflexion
• 3 Methoden: Fachlicher Input, Informale und formale Übungspraxis, (Tagebuch) schreiben
- Kleine, überschaubare Gruppe
- Für Fortgeschrittene zur Vertiefung und für „Beginner“ zum Kennenlernen

Nachdem Du an einem MBSR-/MBCL-Kurs oder einem anderen achtsamkeitsbasierten Format teilgenommen hast und/oder mit Herausforderungen in deiner Meditationspraxis konfrontiert bist, taucht früher oder später vielleicht der Wunsch nach Unterstützung, Auffrischung, Intensivierung oder auch nach Vertiefung auf. Dieses Kompakt-Angebot soll dich dabei ein Stück (weiter) begleiten, an deiner Praxis dran zu bleiben und/oder sie tiefer gemeinsam in einer Gruppe zu erforschen.

Ablauf

• Am FREITAG am Abend steht neben dem Ankommen/Kennenlernen, der formalen/informalen Praxis v.a. der Theorie-Input im Vordergrund. (17:00 bis ca. 20:15 Uhr inkl. 20 Min. Pause)

• Der SAMSTAG ist ein intensiver Retreat-Tag. Diesen werden wir in „edlem Schweigen“ verbringen - also nicht sprechen!

Eine Mischung aus Achtsamkeits-Praxis, Mitgefühls-Praxis, Dankbarkeits-Praxis, (neuen) Geschichten etc. sollen es ermöglichen Dir selbst einen ganzen Tag lang selbstfürsorglich, mitfühlend und mit Leichtigkeit „moment by moment“ zu begegnen. (09:00 bis ca. 16:30 Uhr inkl. gemeinsames Essen ca. 75 Min.)

• Am SONNTAG steht neben der formalen/informalen Praxis v.a. die Reflexion in der Gruppe/Kleingruppe, Dyaden und die Achtsame Kommunikation im Zentrum. (09:30 bis ca. 13:00 Uhr inkl. 20 Min. Pause)


Hinweis: Es wird empfohlen bzw. ist es ausdrücklich erwünscht, dass Du für die 3 Tage ein „Retreat-/Workshop-Tagebuch/-Journal“ führst.

• Nach jeder formalen Übung, auch am „Tag der Stille“, wird es Zeit geben für „Journaling“ oder Achtsames Schreiben: Also die Möglichkeit einen (neuen) Raum zu öffnen um wohlwollend, mitfühlend und mit den heilsamen Geistesqualitäten der Achtsamkeit mit (d)einem „inneren Gesprächspartner“ in den Dialog zu treten. In einem tollen, gut recherchierten und umfangreichen Artikel widmet sich Doris Kirch vom DFME (https://dfme-achtsamkeit.de/achtsames-schreiben-achtsamkeit/) dem Achtsamen Schreiben.

Die „Stadt-Retreat & Workshop richtet sich an Dich, wenn Du ...

• ... deine Achtsamkeits- und Mitgefühlspraxis auffrischen, stärken oder vertiefen möchtest. (Wenn Du noch keine oder kaum Erfahrung hast mit der formalen Praxis ist ein tel. Vorgespräch nötig!)
• ... deine bisherige Achtsamkeits- und/oder Mitgefühlspraxis um neue Blickwinkel erweitern willst.
• ... das „Journaling“/Achtsame Schreiben als (neue) Praxisbegleitung kennenlernen willst.
• ... die Möglichkeit nützen willst mit (neuen) Praktizierenden in einen Erfahrungsaustausch zu treten.
• ... sonst (gerade jetzt) kaum/keine Möglichkeit hast den „Geistreich(en) Zugang“ kennenzulernen.
• ... Dir einfach was GUTES tun willst.

Das Leistungspaket | Was bekommst Du von mir?

• MP3-Files mit angeleiteten Übungen (Achtsamkeit, Dankbarkeit, Mitgefühl)
• Kleines Retreat-/Workshop-Handbuch (ein mögliches „Retreat-/Workshop-Tagebuch/-Journal“ ist selbst mitzubringen)
• Kleines vegetarisches Mittagessen (Suppe) am Samstag (wir bringen selbst noch was Kleines mit und lassen ein buntes, gemeinsames Buffet entstehen), Tee, Obst und Snacks (Fr-So)
• Verpflichtendes telefonisches Vorgespräch, wenn noch keine/kaum formale Praxis vorhanden

Termine | Kosten

• Termine: Freitag 1.11. bis Sonntag 3.11.
• Zeit: 1.11.: 17:00 – ca. 20:15 Uhr, 2.11.: 09:00 – ca. 16:30 Uhr, 3.11.: 09:30 bis ca. 13:00 Uhr
• Gruppengröße: Mind. 8 Personen und Max. 13 Personen
• Kursort: YogaPraxis | Hahngasse 20/2 | 1090 Wien (https://www.yogatherapie.wien)
• Kosten: € 265,- (inkl. USt), Frühbucherbonus bis 8.9.: € 235,- (inkl. USt)

Dein Kursbegleiter: https://www.geist-reich.jetzt/#ubermich

Anmeldung über https://geist-reich.jetzt/#kontakt oder klaus.kirchmayr@geist-reich.jetzt oder rufe einfach gleich an0699/126 55 180